Notruf

Medizinische Notfall-Hotline

für VDST Mitglieder:

+49 69 800 88 616 
Anmelden

Schnuppertauchen

Diese Seite wurde120mal aufgerufen

Ferienspaß – Schnuppertauchen am 05.08.2017

 Wir haben auch heuer wieder ein Schnuppertauchen im Rahmen des Erdinger Ferienspaßprogramms angeboten. Am Samstag, 05.08.2017 haben dabei 14 Kinder im Alter zwischen 8 und 13 Jahren an der ca. 4 Stunden dauernden Aktion im Erdinger Schwimmbad mit Begeisterung teilgenommen. Bei herrlichem Sommer-Sonne-Ferienspaß-Wetter haben die Kinder und Jugendlichen zunächst eine kurze Vorstellung des Vereins sowie eine Einweisung in die Grundlagen der ABC-Ausrüstung (Maske, Flossen, Schnorchel) sowie in das Tauchen mit Drucklufttauchgerät (Flasche, Atemregler, Jacket) erhalten. In zwei Gruppen zu je 7 Teilnehmern ging es dann für die erste Gruppe zum Schnorchel-Schnuppertraining in das Variobecken in die Schwimmhalle. Dort konnten dann die Kinder den Umgang mit der ABC-Ausrüstung mit verschiedenen Aufgaben z.B. Streckentauchen oder Unterwasserspielzeugen üben. Währenddessen hat sich die zweite Gruppe draußen am Sprungturmbecken (welches eine Tiefe von ca. 5m hat) zum Tauchen mit Gerät bereit gemacht. Für jedes Kind stand ein ausgebildeter, erfahrener Taucher zur Verfügung, sodass in einer 1:1 Situation jeder Teilnehmer individuell und seinen Fähigkeiten entsprechend in das „Atmen unter Wasser“ mit Drucklufttauchgerät geschnuppert werden konnte. Am Anfang der Übung haben die Kinder an der Oberfläche ohne Maske mit Atemregler geatmet, dann mit Maske, Atemregler und Kopf im Wasser. Nachdem diese Übung erfolgreich absolviert war, ging es für alle langsam in die Tiefe, wobei die Betreuer auf regelmäßigen Druckausgleich und das Wohlbefinden der Kinder und Jugendlichen geachtet haben. Unten angekommen, hatten die Kinder mächtig Spaß zu schweben. Neben Unterwasser-Frisbee, konnten auch Golfbälle auf Löffeln balanciert werden oder Duplosteine gebaut werden. Der eine oder andere „Gummi“-Fisch wurde ebenfalls gesichtet. Die geübten „Schnupperer“ haben dann sogar noch Purzelbäume unter Wasser geschlagen. Nach ca. 45 Minuten war die erste Freiwasserübung beendet und die Kinder haben sich dann in der Sonne bei einer kleinen Zwischenmahlzeit aufgewärmt. Nach der Pause wurden die Gruppen getauscht – die Kinder die zuvor das ABC Schnuppertraining absolviert hatten, tauchten nun mit Gerät und umgekehrt.

Am Ende der Veranstaltung gab es für alle Teilnehmer eine Erinnerungsurkunde und Gutscheine für 3 kostenlose Probetrainings für das Vereinstraining. Das Kindertrainingsprogramm im TSC Barracuda startet nach der Sommerpause wieder am 13.09.2017 und findet dann alle 2 Wochen mittwochs statt. Es wäre toll, wenn weitere Kinder zu der bestehenden Jugendgruppe dazustoßen könnten. Das kombinierte Erwachsenentraining (Schwimmen, Tauchen) findet im Sommer jeweils wöchentlich mittwochs (19 Uhr) und samstags (9 Uhr) statt. Weitere Informationen zum Verein und Ansprechpartnern finden sich auf dieser Homepage.

Dank an alle Helfer über und unter Wasser die auch dieses Jahr wieder das Schnuppertauchen tatkräftig unterstützt haben und an die Stadt Erding sowie die Mitarbeiter/-innen des Stadtbads, die den Rahmen der Veranstaltung ermöglicht haben. Die TSC Barracuda freut sich schon auf den Ferienspaß im kommenden Jahr.

     Nächstes Training
     siehe unter Training
     – Trainingsplanung
 
    
   
 
 
 
______________________________________________________________________
_________________
Oktober 2017
M D M D F S S
« Aug    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031