Notruf

Medizinische Notfall-Hotline

für VDST Mitglieder:

+49 69 800 88 616 
Anmelden

Diese Seite wurde311mal aufgerufen

Attersee Tauchfahrt – 18.09.2016

Am 18.09.2016 haben sich 5 Taucher der TSC Barracuda Erding auf den Weg gemacht, um dem Attersee unter Wasser einen Besuch abzustatten. Die Fahrt begann morgens um 7 Uhr in Erding. Als wir nach ca. 2 Stunden am Attersee in Österreich angekommen waren, verschafften wir uns zunächst einen Eindruck über geeignete Tauchplätze und Sichtweiten. Letzlich ist die Entscheidung zugunsten der Taucheinstiegsstelle „Föttinger“ in Seefeld gefallen. Diese liegt auf einem Campingplatz und verfügt über Füllstation, Umkleiden, Duschen/WC und alles was das Taucherherz begehrt.

Skizze des Tauchplatzes:

Der Tauchplatz ist aufgrund der vielen Plattformen die miteinander verbunden sind auch bei schlechter Sicht bzw. für noch nicht erfahrene Taucher gut geeignet. Nachdem wir die Ausrüstung klargemacht hatten und abtauchten, war die Sicht anfangs eher trüb. Das Wasser wurde dann bis 30m sehr klar. Die 7 Grad Wassertemperatur war dann auch nebensächlich. Während des 1. Tauchgangs erkundeten wir den Tauchplatz entlang der Plattformen, stießen auf 2 luftgefüllte Kuppeln. Kleinere Aalrouten, Barsche und größere Hechte  (30-40cm) konnten in ihrem Lebensraum begutachtet werden. Nach einer warmen Mahlzeit während der Oberflächenpause machte sich dann ein Teil der Gruppe dann zu einem fast einstündigen 2. Tauchgang auf. Der Tauchausflug zum Attersee hat viel Spaß gemacht und jeder der beteiligten Taucher konnte weitere Erfahrungen sammeln, auch in einer herausfordernden Umgebung zu tauchen.

Vielen Dank an den Initiator und Organisator!
 

img_1808 img_1807 img_1817
img_1809 img_1813 img_1816

 

     Nächstes Training
     siehe unter Training
     – Trainingsplanung
 
    
   
 
 
 
______________________________________________________________________
_________________
September 2017
M D M D F S S
« Aug    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930